Björge Köhler

M. Sc. Architektur

Björge Köhler hat Architektur in Hamburg und Oslo studiert. Seit 2019 unterstützt er urbanista als Stadtentwickler und Stadtforscher bei der Gestaltung urbaner Zukünfte. Seine Schwerpunkte liegen dabei u.a. im Bereich co-kreativer Stadtentwicklungsprozesse und der Innenstadtentwicklung. Die urbane Zukunft in die Umsetzung bringt Björge neben dem Beruf unter anderem mit der Genossenschaft Gröninger Hof, die mit innovativen Praktiken ein Parkhaus im Bestand zu einem Wohn- und Arbeitshaus der Zukunft transformiert. Darüber hinaus hat er die Initiative Altstadtküste mitgegründet, die im Herzen Hamburgs Straßen- und Wasserräume erforscht, transformiert und langfristig nachhaltiger gestalten möchte.