Die Zeit für Veränderung ist jetzt.

Die Urban Change Academy inspiriert, ermutigt und befähigt Stadtmacher*innen, urbane Veränderung zu gestalten.

online
Kurs

In unserem dreiteiligen Kurs lernt Ihr, Zukunft zu verstehen und aktiv zu gestalten.

3 Sessions
26. Jan 2021
2. Feb 2021
9. Feb 2021
Deutsch
#future  # innovation  # strategie  # strategy  # transformation  # trends  # zukunft  # zukunftsgestaltung
online
Seminar

Wir präsentieren Euch zehn Hands-On-Tipps für Verkehrsversuche – anhand unserer Erfahrungen mit dem Realexperiment "Ottensen macht Platz".

4. Feb 2022
ab 10:00 Uhr
Deutsch
#mobilität  # mobilitätswende  # realexperimente  # reallabore  # verkehr  # verkehrsexperimente  # verkehrsversuche  # verkehrswende
online
Seminar

Welche Lehren können Stadtmacher*innen aus der Corona-Krise ziehen? Erarbeitet mit uns erste Handlungsoptionen für Eure Stadt oder Kommune.

10. Feb 2022
ab 10:00 Uhr
Deutsch
#creativity  # postcoronastadt  # postcovidcity  # transformation  # urbandesign  # urbaninnovation
online
Seminar

Lernt die relevantesten Trends kennen und erfahrt, wie Ihr eigene Zukunftsdiskurse auf die Beine stellt.

17. Feb 2022
ab 14:00 Uhr
Deutsch
#strategie  # transformation  # trends  # zukunftsgestaltung
online
Seminar

Crowdsourcing, Crowdfunding, partizipative Bürger*innenhaushalte: Findet mit uns die richtige digitale Plattform für Eure Zwecke.

11. Mrz 2022
ab 16:00 Uhr
Deutsch
#beteiligung  # crowdfunding  # crowdsourcing  # digitale plattformen  # kollaborative stadtentwicklung  # koproduktion von stadt  # partizipation  # partizipative bürgerhaushalte  # stadtmachen  # verfahren

Was bisherige Teilnehmer*innen sagen

Katharina Knaus
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei LOKATION:S
Nach dem Weiterbildungsangebot der Urban Change Academy habe ich schon lange gesucht. Durch das niedrigschwellige, kurzweilige aber sehr informative Format konnte ich mir neue Ideen und Ansätze für meine Arbeit aneignen. Es tat gut, die eigene alltägliche Praxis mal wieder in einen größeren Kontext zu setzen und Methoden und Herangehensweisen zu hinterfragen. Vielen Dank!
Teilgenommen an
Mehr zu Katharina Knaus:
Marie-Thérèse Vu
Community Spacemaker
Die Struktur, Verständlichkeit und Konzentration auf das Wesentliche hat mir an den Online-Workshops sehr gut gefallen. Die Mischung aus Theorie, Interaktion, Praxisbeispielen, sowie der kurze kompakte Zeitrahmen schaffen Aufmerksamkeit mit einem Erinnerungsfaktor und sind sehr abwechslungsreich. Ich habe die Informationen erhalten, die ich mir zu dem jeweiligen Thema erhofft hatte.
Teilgenommen an 3
Mehr zu Marie-Thérèse Vu:
Philipp Gerth
Senior IT Consultant für GIS
Die offene Atmosphäre, in der frei über Ansprüche, Anforderungen, Erfolge und Scheitern gesprochen wurde, in der ohne Lobhudelei oder Selbstbeweihräucherung von den Höhen und Tiefen der Projektarbeit und dem fertigen Projekt berichtet wurde, hat mich am meisten beeindruckt. Auf jede Frage wurde eingegangen oder sie wurde in den richtigen Kontext für die Diskussion im Anschluss gestellt, die man endlos hätte ausdehnen können.
Teilgenommen an 1
Mehr zu Philipp Gerth:

Aktuelle Blogbeiträge

Schaukelnde Kinder auf der Horner Geest

Eine Geest erwacht zum Leben

Gemeinsam kochen, klettern, gärtnern, Fledermäuse beobachten, sprayen, Sport treiben und schaukeln: All das macht die Landschaftsachse Horner Geest in Hamburg möglich. In dem co-kreativen Mitwirkungsprozess »Deine Geest« verwirklichten Bürger*innen gemeinsam mit Fachexpert*innen bis Mitte 2021 zehn vielfältige Projektideen. Mit der Abschlussdokumentation geht ein bundesweit einmaliger Mitwirkungs­- und Entwicklungsprozess zu Ende.
Mehr lesen
Logo des European Capitals of Inclusion and Diversity Awards für Städte, Kommunen und Regionen, die Diversität auf besondere Weise fördern und Diskriminierung bekämpfen.

Der vergessene Diversity-Faktor

Die EU hat das Thema Diversität entdeckt – und vergibt 2022 zum ersten Mal den European Capitals of Inclusion and Diversity Award. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu diskriminierungsfreien Gesellschaften. Doch wer alle Menschen mitnehmen will, muss Diversität noch konsequenter denken. Ein Kommentar.
Mehr lesen
Anschauliche Illustrationen helfen bei der Organisation engagierter Gruppen – und inspirieren zum Stadtmachen.

Buchtipp: Organisiert Euch!

...ruft einem das Cover des Handbuchs von Urban Equipe und Kollektiv Raumstation entgegen. Eine unmissverständliche Aufforderung an alle Menschen mit Mut zur urbanen Veränderung. Und eine praktische Handreichung von Stadtmacher*innen für Stadtmacher*innen.
Mehr lesen