Urban Creativity Now! Best Practices rund um die Post-Corona-Stadt

online-

Seminar

Inhalte

Die Corona-Pandemie hat das Stadtleben von Grund auf verändert. Viele Menschen haben mit Verlust, finanzieller Unsicherheit und Einsamkeit zu kämpfen; gleichzeitig hat die Krise vieles möglich gemacht, was vorher schwer vorstellbar oder sogar undenkbar war. Parks wurden zu Open-Air-Fitnessstudios, Parkplätze zu Spielplätzen, Messehallen zu Krankenhausstationen. Viele Aktionen sind spontan und abseits von Strategien oder Entwicklungsplänen entstanden – mal initiiert durch Stadtverwaltungen, mal durch private Initiativen. Sie zeigen eine Kreativität, wie wir sie in Städten lange nicht gesehen haben. Wir haben uns als Urban Change Academy gefragt, was Städte aus diesen Projekten lernen können.

Mit „Urban Creativity Now! Das Playbook für die Post-Corona-Stadt“ haben wir im April 2021 eine Sammlung von Impulsen, Beobachtungen und Perspektiven rund um die Corona-Pandemie veröffentlicht. Das Playbook ist modular aufgebaut und richtet sich an Stadtmacher*innen, die sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf unsere Städte beschäftigen.

In diesem Seminar stellen wir Euch anhand von Best Cases aus dem Playbook die wichtigsten Themen rund um die Post-Corona Stadt vor. Gemeinsam diskutieren wir diese Cases und erarbeiten erste Handlungsmöglichkeiten für Eure Post-Corona-Stadt.

Ihr lernt

  • Was die wichtigsten Themen rund um die Post-Corona-Stadt sind.
  • Wie Bürger*innen, Städte und Gemeinden mit der Corona-Krise umgehen.
  • Welche Handlungsoptionen sich daraus für Städte und Kommunen ergeben.
  • Wie Ihr eine Diskussion über unsere urbane Zukunft anstoßt.

Zielgruppe

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Trainer*innen

Termin & Anmeldung

9. Dez 2021
10:00 bis 11:30 Uhr
Sprache: Deutsch
Ort: online
Plattform: Zoom
Gruppengröße: max. 25
110 EUR pP

Dieser Kurs findet an allen Terminen online über Zoom statt.

Gruppengröße: 25
110 EUR

Über unser Seminar-Format

In unseren kompakten Online-Seminaren verschaffst Du dir einen Überblick über die drängendsten Zukunftsfragen der Stadtentwicklung. Daneben lernst Du neue Werkzeuge, Methoden und Haltungen kennen, mit denen Du städtische Veränderungsprozesse ins Ziel bringst.

Mit unseren Seminaren wollen wir einen Diskussionsraum eröffnen: Wir nehmen uns Zeit für Deine Fragen, debattieren und tauschen uns aus. Je Termin werden maximal 25 Teilnehmer*innen zugelassen, um genügend Zeit für Austausch und individuelle Rückfragen zu haben. Seminare sind keine aufgezeichneten Webinare sondern werden an jedem Termin neu, live und je nach Beteiligung aus dem Teilnehmendenkreis individuell anders gehalten.

#creativity #postcoronastadt #postcovidcity #transformation #urbandesign #urbaninnovation

Weitere Angebote

online
Seminar

Welche Lehren können Stadtmacher*innen aus der Corona-Krise ziehen? Erarbeitet mit uns erste Handlungsoptionen für Eure Stadt oder Kommune.

9. Dez 2021
ab 10:00 Uhr
Deutsch
#creativity  # postcoronastadt  # postcovidcity  # transformation  # urbandesign  # urbaninnovation
online
Seminar

What can cities and municipalities learn from the Corona crisis? Together we will work out possible actions.

15. Dez 2021
ab 10:00 Uhr
Englisch
#creativity  # postcoronastadt  # postcovidcity  # transformation  # urbandesign  # urbaninnovation
online
Seminar

What can cities and municipalities learn from the Corona crisis? Together we will work out possible actions.

16. Dez 2021
ab 10:00 Uhr
Englisch
#creativity  # postcoronastadt  # postcovidcity  # transformation  # urbandesign  # urbaninnovation
online
Seminar

Lernt die relevantesten Trends kennen und erfahrt, wie Ihr eigene Zukunftsdiskurse auf die Beine stellt.

17. Jan 2022
ab 10:00 Uhr
Deutsch
#strategie  # transformation  # trends  # zukunftsgestaltung
online
Kurs

In unserem dreiteiligen Kurs lernt Ihr, Zukunft zu verstehen und aktiv zu gestalten.

3 Sessions
26. Jan 2021
2. Feb 2021
9. Feb 2021
Deutsch
#future  # innovation  # strategie  # strategy  # transformation  # trends  # zukunft  # zukunftsgestaltung

10% Rabatt

Newsletter-Abonnent*innen sparen 10%