Rikscha-Stadtrundfahrten für Bamberger Senior*innen

Quelle: Stadt Bamberg, Foto © Diakonie Bamberg-Forchheim/Seniorenzentrum Seehof-Blick Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, müssen Menschen Abstand halten. Das Social Distancing, also soziale Kontakte auf ein Minimum zu beschränken, trifft ältere Menschen in besonderem Ausmaß. Als Risikogruppe leben Senior*innen stark isoliert und leiden oft unter Einsamkeit. Damit in der Pandemie auch die ältesten Stadtbewohner*innen […]

Pop-up-Radwege für Hamburg

Quelle: © Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) Seit Ausbruch der Corona-Pandemie zieren immer häufiger knallig gelbe Streifen die landesweiten Hauptverkehrsachsen: Zahlreiche Städte schaffen durch sogenannte Pop-Up-Bikelanes schnell und kostengünstig mehr Platz und Sicherheit auf Straßen mit unzureichender Verkehrsinfrastruktur zugunsten von Radfahrer*innen. Die leuchtenden Markierungen trennen den Fahrrad- vom Autoverkehr in beide Richtungen, sodass für […]

Frankreich bezuschusst Fahrradreparaturen

Quelle: © Alvéole Coup de Pouce Vélo Mit dem Ziel, das Fahrradfahren nach Ende des Lockdowns zu fördern, bezuschusst Frankreich Fahrrad-Reparaturen mit 50 Euro. Die Förderung ist Teil eines ganzheitlichen Programms mit einem Volumen von 20 Millionen Euro. Im Mittelpunkt stehen Fahrradreparaturen, Installation temporärer Fahhradstellplätze sowie die Übernahme von Kosten für Fahrradkurse. Die französische Umweltministerin […]